Über mich

Hallo und herzlich Willkommen auf meinem Blog über mein Jahr in Israel!

Mein Name ist Laura Hamm und ich bin 18 Jahre alt. Vor kurzem habe ich mein Abitur erfolgreich abgeschlossen und dann stand ich vor der großen Frage, was eigentlich danach kommen sollte. Schon lange haben mich Freunde und Bekannte gefragt was ich nach dem Abitur machen möchte und auch wenn meine Entscheidung etwas gedauert hat, habe ich mich dazu entschieden einen Internationalen Freiwilligendienst (IJFD) zu verrichten. Ich wollte schon immer mal weit weg reisen und in einem anderen Land die unterschiedliche Kultur und ihre Menschen näher kennen lernen. Die Idee diesen Wunsch mit freiwilliger Hilfe zu kombinieren finde ich sehr faszinierend. Ich möchte später einmal Medizin studieren und dies sowie meine Mitgliedschaft bei der Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes haben meinen Wunsch reifen lassen anderen Menschen zu helfen und ihr Leben etwas zu vereinfachen. Für mein Einsatzland habe ich mir daher Israel ausgesucht. Ich war schon einmal dort im Rahmen eines Schüleraustausches und ich fand das Land damals sehr aufregend und wunderschön. Daher möchte ich es in dem kommenden Jahr noch besser kennen lernen und entdecken.

In meinem Blog werde ich euch so ausführlich und regelmäßig wie möglich alles über mein nächstes Jahr erzählen.

Also wenn ihr Lust habt meine Abenteuer in Israel mitzuverfolgen wünsche ich euch viel Spaß beim durchstöbern meiner kommenden Berichte.

Viele Liebe Grüße,

Eure Laura

zum Seitenanfang